Musikalisches Abendlob 24.11.2019


Musikalisches Abendlob in der St.-Markus-Kirche Altenmittlau

Am Sonntag 24. November fand in der Altenmittlauer St.-Markus-Kirche ein musikalisches Abendlob statt.

Es musizierten Harald Höfler (Saxophon und Gesang), Uwe Gesierich (Trompete und Gesang), Markus Noll (Orgel und Piano) sowie Dorina Reichling (Gesang und Piano).

Dargeboten wurden Werke aus dem Bereich der neuen geistlichen Musik sowie aus früheren Epochen und zeitgenösische Musik.

Dorina Reichling sang Teile aus der wunderschönen romantischen Messe „Missa puerorum von Joseph Gabriel Rheinberger. Uwe Gesierich und Harald Höfler spielten Musik aus dem englischen Barock von Händel und Purcell sowie romantische und zeitgenössische Musik von Elgar, Curnow und John Lennon. Markus Noll spielte an der Ratzmann-Orgel eines der großartigsten Orgelwerke von Johann Sebastian Bachs, Präludium und Fuge in Es-Dur.

Das Abendlob dauerte ca. 90 Minuten und wurde von den ca. 120 Besuchern begeistert angenommen.

Das Ensemble und die Kirchengemeinnde danken für die zahlreichen Spenden.