Firmung 2. Seminartag 09.06.2018


Zum 2. Seminartag trafen uns um 10.00 Uhr in der Sakristei und starteten mit einem Gemeinschaftsspiel im Freien bei strahlendem Sonnenschein. Für die Einstimmung in das Thema Gemeinde/Gemeinschaft gab es anschließend ein Rollenspiel, in dem sich Augen, Mund, Ohr, Hand, Fuß und Herz unterhalten.

Ziel des Seminartages war es, unsere Kirchengemeinde, die einzelnen Gremien und die ehrenamtliche Helfer besser kennenzulernen. Dazu eignete sich die Dorf-Rallye, die die Katechetinnen ausgearbeitet hatten. In 3 Gruppen zogen wir los, um ca. 20 Fragen rund um die Pfarrei zu beantworten. Da wir kein Internet benutzen durften, waren wir dankbar für die freundliche Hilfe von Gemeindemitgliedern.

Bei der Auswertung, die bei Gummibärchen und selbstgebackenen Muffins stattfand gab es heiße Diskussionen um die Punktzahl für die richtigen Antworten.

Abschließend haben wir gemeinsam ein Mobile gebastelt, bei dem uns deutlich wurde, wie wichtig jeder Einzelne in der Pfarrgemeinde ist, damit die Gemeinschaft in der GEMEINDE im „Gleichgewicht“ ist.